Kleinkunstbühne informiert

Besuchen Sie die Vorstellungen unserer Kleinkunstbühne. Wir bieten Ihnen ein vielseitiges Programm von Lesung über Theater bis Konzert.
Auf unserer Startseite finden Sie Informationen zu aktuellen Veranstaltungen. Und hier erfahren Sie, was Sie u.A. bisher verpasst haben:
Was Sie bisher verpasst haben.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch in gastlicher und familiärer Atmosphäre.


Freuen Sie sich auf:
Kabarettlesung mit Louis Jansen

Literatur kann auch pures Entertainment sein.

Dieser gewagte Satz gilt etwa, wenn Louis Jansen auf der Bühne steht. Am Montag, den 20. Oktober steht der Schriftsteller, Seminar-, Kurs- und Workshopleiter, Moderator, Musiker und Entertainer auf der Bühne im Gladbecker Café Stilbruch. Los geht es um 19:30 Uhr.

alt

Louis Jansen fühlt sich schriftstellerisch sowohl der fantastischen und mystischen Literatur als auch der Satire, der Alltagsgeschichte sowie dem sozialkritischen Drama verbunden. Seine Bücher entstehen meist zu bizarren Zeiten, mitten in der Nacht, zwischen Gutenacht-Geschichten vorlesen, Gute-Nacht-Sagen und träumen. Während der Kaffeepause und an ungewöhnlichen Orten auf Reisen, im Flugzeug, auf der Bühne, auf der Autobahn mit und ohne Stau. Seine Gesichten sind sarkastisch und ironisch, einfühlsam und ergreifend oder traurig, gespickt mit dem augenzwinkernden Humor des Alltags und für jede Stimmung ist etwas dabei.

Der Eintrittspreis zur Kabarettlesung beträgt 5 Euro, abzüglich der üblichen Ermäßigungen lediglich 3 Euro. Karten sind im Vorverkauf an der Theke des Café Stilbruch erhältlich.

Was: Kabarettlesung
Wer: Louis Jansen
Wann: Montag, 20. Oktober um 19:30 Uhr
Wo: Café Stilbruch,
Rentforter Straße 58, 45964 Gladbeck
Wie viel: Eintritt 5 Euro (ermäßigt 3 Euro)

 
Da, Da, Da – Meine Jahre mit TRIO

Lesung mit TRIO-Drummer Peter Behrens
am Freitag, den 17. Oktober2014 im Café Stilbruch Gladbeck.

alt

Der Schlagzeuger der wohl markantesten Kultband der Neuen Deutschen Welle kommt ins Café Stilbruch nach Gladbeck. Weißes T-Shirt, weiße Hose, rote Hosenträger, monotoner Blick und ein spartanisches Schlagzeug – so dürfte der TRIO-Drummer vielen "Kindern der 1980er" bestens bekannt sein. Am Freitag, den 17. Oktober wird Peter Behrens von seinem durch Höhen und Tiefen geprägtes Leben berichten und gemeinsam mit seinem Biografen Klaus Marschall sein Buch "Der Clown mit der Trommel – Meine Jahre mit TRIO – aber nicht nur" (erschienen bei Schwarzkopf & Schwarzkopf) vorstellen.

Mit TRIO wurde er als Popstar gefeiert, dann folgte der Absturz und schließlich wieder die Rückkehr in eine gewisse Normalität. Kaum ein anderer NDW-Star hat ein derart bewegtes Leben hinter sich, das durchaus als biografische Achterbahnfahrt bezeichnet werden kann.

Im Vorprogramm sorgt Mike Gromberg mit etlichen TRIO-Klassikern für Stimmung. Im Anschluss an die Lesung sind alle Gäste herzlich zur After-Show-Party mit der Simon-Show "Elvis und Evergreens" eingeladen, wo Peter Behrens am Schlagzeug mit Simon Krebs auf der Bühne stehen wird.

Der Beginn dieses unvergesslichen Events ist um 19 Uhr. Dank der Unterstützung der Stiftung der Sparkasse Gladbeck zur Förderung von Kunst und Kultur, der Düsseldorfer Vehlingshof GmbH und der Floodland Agency beträgt der Eintritt lediglich 10 € an der Abendkasse. Achtung: Der Platz im Café Stilbruch ist begrenzt. Karten kann man sich im Vorverkauf an der Theke des lauschigen Kleinkunstlokals auf der Rentforter Straße sichern.

UPDATE:
Uns hat am Montagabend eine Hiobsbotschaft erreicht: Peter Behrens hat einen Schlaganfall am Wochenende erlitten. Es geht ihm zwar schon wieder besser, aber den Auftritt am Freitag kann er nicht mitmachen. Dessen ungeachtet findet der TRIO-Abend statt, das ist auch in Peters Sinne. Wir gestalten die Veranstaltung um zu einer Tribute-Show für Peter.
Das Programm steht ja, Peters Biograf Klaus Marschall, Peters Song-Duettpartner Ecki S. und Mike Gromberg treten an dem Abend auf. Auch die After Show Party wird stattfinden.
Das mit dem Eintritt ändern wir ebenfalls: Geld gibt es zurück selbstverständlich, wir machen für die Auftretenden eine Kollekte. Jeder zahlt das, was es ihm wert ist.

Was: "Meine Jahre mit TRIO" – Lesung mit Musik und Show
Wer: Peter Behrens und Klaus Marschall
Vorprogramm: Mike Gromberg
After Show Party: Simon Krebs' Simon Show
Wann: Freitag, 17 Oktober
um 19 Uhr (Lesung 19:30 Uhr)
Wo: Café Stilbruch,
Rentforter Straße 58, 45964 Gladbeck
Wie viel: Eintritt 10 Euro

 
Vampire über Gladbeck

Liebe Gruselfreunde, zieht euch warm an!
Wenn das Blut gefriert, wie soll man es dann trinken?

Die Bibliothèque des Vampires und Leuchtfeder e.V. laden alle Fans des draculaesken Horrors ein zu einem (blut)rauschenden Literaturfest. Am Montag, den 13. September wird es ab 19:30 Uhr im Café Stilbruch Gladbeck schaurig und düster, aber eben auch auf flamboyante Art heiß wie in der Hölle: Die Nacht der Vampire steht an – und Blutspender sind besonders willkommen.

Profisprecherin Juliane Ahlemeier hält Geschichten über die blutsaugenden Dämonen bereit. Von modern bis klassisch, von bestialisch bis romantisch werden viele Stilrichtungen abgedeckt!

Der Eintritt beträgt für alle Sterblichen 3 Euro.
Leuchtfeder-Mitglieder sind indes bereits untot.

alt

Was: Grusellesung: "Vampire über Gladbeck"
Wer: Juliane Ahlemeier
Wann: Montag, 13. Oktober 2014 um 19:30 Uhr
Wo: Café Stilbruch, Rentforter Straße 58, 45964 Gladbeck
Wie viel: Eintritt 3 Euro (für Leuchtfedern frei)